Teichtechnik

Welche Teichtechnik gibt es?
Welche Teichtechnik benötige ich für meinen Teich?

Eine einwandfreie Teichtechnik ist ausschlaggebend für eine optimale Wasserqualität sowie für die Optik Ihres Teiches. Pumpen, UV-C Klärgeräte sowie Teichbelüftungen sowie dessen Zubehör müssen stets auf den Bedarf, der Größe und Fischbesatz Ihres Teiches ausgelegt sein, um bestmöglichste Ergebnisse erzielen zu können. Hierbei profitieren Sie, für unbeschwerte Stunden an Ihrem Teich, von unseren erprobten und langlebigen Teichtechnik Produkten in höchster Qualität. 

Pumpen und Zubehör, ob für Ihren Bachlauf oder Wasserfall, Brunnenpumpen, selbstansaugende Pumpen oder Tauchpumpen, müssen speziell auf die Teichart abgestimmt werden. Je nach Verwendungsart – Koi- oder Fischteich, Gartenteich oder Schwimmteich – sind unterschiedliche Teichpumpen und Pumpenleistungen erforderlich, damit die gewünschte Wassermenge zum Teichfilter befördert und somit dessen optimalen Umwälzzyklus erreicht werden kann. Teichpumpen sollten hierbei stromsparend, effizient und wartungsarm sein, um Sie optimal bei der Teichpflege zu unterstützen. 

Effiziente UVC-Klärgeräte mit langlebigen Leuchtmitteln sind für jeden Teich unentbehrlich. Mit einer UV-C Klärung werden die Zellen der Schwebealgen abgetötet und so das Phänomen des grünen Teiches verhindert. Die abgetöteten Algen verklumpen und werden mit dem Filter aus dem Wasserkreislauf entfernt. Die UV-C Klärgeräte müssen ebenfalls auf die Teichgröße und dessen Volumen abgestimmt sein, sodass diese auch sichtbare Erfolge erzielen können.

Eine Teichbelüftung sorgt für genügend Sauerstoff im Teichwasser und bewirkt so einen optimalen Lebensraum für Ihre Fische. Die zusätzliche Belüftung verhindert eine Anreicherung von Schadstoffen sowie ein verstärktes Algenwachstum. Das ökologische Gleichgewicht im Gartenteich wird ebenfalls, durch eine Teichbelüftung in Ihrem Teich, bewahrt und verhindert somit Pflanzen- und Fischsterben. Eine Teichbelüftung muss daher auf die Anforderungen und den Fischbesatz angepasst werden. Dabei sollte diese leise, stromsparend und langlebig sein, sodass Sie die Auszeit an Ihrem Teich auch genießen können.

Um eine ideale Wasserqualität Ihres Teiches zu erreichen, benötigt es neben der Teichtechnik, wie einer Teichpumpe, einem UV-C Klärgerät und der Teichbelüftung, noch die notwendige Filtertechnik.  Mit einem passenden Teichfilter inklusive Pumpe werden die erzielten Abbauprodukte ausgeschieden und unterstützen Sie bei Ihrer Teichpflege.  Die Teichpflege ist ausschlaggebend für die Qualität des Teichwassers und besonders wichtig für die Gesundheit Ihrer Fische und Pflanzen. 

Ein weiterer wichtiger Faktor für die Gesundheit der Fische ist die Fütterung mit einem auf den Fisch abgestimmten Futter. Qualitativ hochwertiges Koifutter und Störfutter zeichnet sich durch die Zusammensetzung und Nachhaltigkeit der Inhaltsstoffe sowie dessen Verwertbarkeit und Frische aus. Unser Koi- und Störfutter stellt diese Faktoren, im Sommer- sowie auch im Winterfutter, sicher.
Durch die Fütterung mit einem Futterautomaten wird eine regelmäßige Futteraufnahme mit genau abgemessenen Futtermengen gewährleistet. Dies fördert nicht nur das Wachstum Ihrer Fische, sondern verbessert ebenfalls die Wasserqualität, da das Futter direkt verzehrt wird.