Teichpflege

Wie erhalte ich eine optimale Wasserqualität?
Wie pflege ich meinen Teich richtig?

Die Qualität des Teichwassers ist besonders wichtig für die Gesundheit Ihrer Fische und abhängig von Ihrer Teichpflege. Abweichende Wasserwerte können fatale Folgen für Ihre Kois und Störe haben. Vor allem bei neu angelegten Teichen sollten die Wasserparameter täglich kontrolliert werden. Eine ideale Qualität Ihres Wassers zeichnet sich durch gute Wasserwerte, Klarheit und Glanz aus.

Die Wasserwerte Ihres Teiches stellen Sie mit einer Wasseranalyse sicher. Dabei wird das Wasser auf wichtige Nährstoffe untersucht. Durch die Wasseranalyse können Sie schnell und einfach auf Schwankungen Ihrer Wasserqualität reagieren und so Ihren Fischen und Pflanzen eine ideale Lebensgrundlage bieten. Die richtigen Wasserwerte im Gartenteich hängen vom Fischbesatz und den vorhandenen Pflanzen ab. Auch wenn das Wasser klar aussieht, kann es belastet sein. Bei schlechten Werten können sich Krankheiten oder Algen im Teich bilden. Durch eine Wasseranalyse können Sie sicherstellen, dass die Wasserqualität zu jeder Zeit den Anforderungen Ihrer Fische gerecht wird.

Algen trüben nicht nur das Wasser sondern können bei starker Verbreitung das ökologische Gleichgewicht so stark stören, dass andere Wasserpflanzen und Fische nicht mehr überleben können. Durch die Algenbekämpfung wird nicht nur der Lebensraum Ihrer Pflanzen und Fische sichergestellt, die Algenbekämpfungsprodukte reichern das Wasser auf biologische Weise mit ausreichend Sauerstoff an. Dadurch wird ein gesunder Abbau von Algen und Abfallprodukten gefördert.

Ihr Gartenteich bietet einen optimalen Lebensraum für Ihre Fische und Teichpflanzen. Dieser kann durch Laub, Schlamm, abgestorbene Algen und Fischkot verunreinigt werden. Damit Ihr Teich sein natürliches Gleichgewicht behält, muss dieser regelmäßig gepflegt und gereinigt werden. Eine Teichreinigung ist daher für das Wohlbefinden Ihrer Fische und Pflanzen sowie für das Erscheinungsbildes Ihres Teiches unerlässlich.

Bei uns finden Sie alles was Sie für Ihre Teichpflege benötigen.

Eine ideale Wasserqualität kann zusätzlich durch eine, zu Ihrem Teich passende, Filteranlage erzielt werden. Die neusten Filtertechniken reinigen das Wasser 24 Stunden am Tag und unterstützen Sie bei Ihrer Teichpflege.

Die notwendige Sauerstoffzufuhr für Ihren Teich, ein weiterer wichtiger Faktor für die Gesundheit Ihrer Teichbewohner, wird über Pumpen Ihres Bachlaufes oder Wasserfalles sowie durch eine gezielte Teichbelüftung erzeugt.

Auch in den Wintermonaten geht das Leben im Teich, wenn auch verlangsamt, weiter. Die Teichpflege im Winter ist unumgänglich, um die Teichbewohner sicher und wohltuend über die kalten Wintermonate zu bringen. Neben der Teichpflege ist in den Wintermonaten eine angepasste Fütterung der Fische ausschlaggebend. Daher sollten Ihre Teichbewohner nur mit frischem und speziell zubereitetem Winterfutter gefüttert werden.